My Wellness 85.7281.8

My Wellness

85.7281.8

Fertigmontageset zu UP-Regenbrause zur Deckenmontage, 800x800 mm aus Edelstahl, mit RGB-LED mit Niederspannung und Fernbedienung für Farblichttherapie.

Technische Zeichnungen herunterladen Technisches Datenblatt herunterladen

Verfügbare Ausführungen

Art. 5000
Stainless Steel Art. 85.7281.8.50.00

Technische Details

Art.
Artikel mit System von Kalkschutzdüsen Fast&Easy Clean zur Entfernung von Kalkablagerungen mit einer einfachen Handbewegung.
Art. G 1/2
Wasseranschluss. G 1/2
Art.
Artikel, für den eine Zwischendecke benötigt wird.
Art. 800x800
Abmessung der quadratischen Kopfbrause. 800x800
Art. 324
Anzahl der Düsen der Kopfbrause. 324
Art. 9 L/min
Empfohlener Mindestwasserdurchfluss für die korrekte Funktion des Artikels. 9 L/min
Art.
Artikel mit Niedrigspannungs-LED/RGBFarbtherapiesystem (12V).
Art. 0424110
Artikel mit Fernbedienung für Kopfbrause zur Kontrolle des Farblichttherapie-Systems ausgestattet. 0424110
Art.
Artikel mit Transformator (220 VWs-12 VGs) ausgestattet

Downloadbereich

Notwendige komplementäre Artikel

Art. 0524471

UP-Einbaukörper zu UP-Regenbrause zur Deckenmontage, mit Anschlusskabel und Transformator.

Zusätzliche Informationen

  • Reinigung

    Für eine perfekte Reinigung der Produktoberfläche empfehlen wir, nie Reinigungsmittel, Scheuermittel, Lösungsmittel, Chemikalien, chlorwasserstoffsäurehältige Substanzen, Ammoniak, Aceton, Chlorbleiche, Haushaltssäuren, verschiedene Desinfektionsmittel, raue und/oder metallische Reinigungswollen und/oder Schwämme zu verwenden, die bleibende Schäden an der Oberfläche hervorrufen könnten. Wir empfehlen hingegen, die Oberfläche des Produkts täglich und ausschließlich mit einem weichen Tuch und Wasser zu reinigen. Tropfen oder Wasserrückstände auf dem Produkt sollten immer sofort entfernt werden, da sich sonst schwer entfernbare Kalkablagerungen bilden könnten.

  • Wartung

    Bei Duschköpfen empfehlen wir diese häufig zu verwenden (mindestens einmal alle 5 Tage) um Kalksteinbildung vorzubeugen. Seltener Gebrauch begünstigt Ablagerungen und so können Funktionsstörungen sowie fehlerhafter Wasseraustritt die Folge sein.

  • Installation

    Wir empfehlen eine Überprüfung der Wasserhärte sowie des Zustandes der hydraulischen Anlagen: falls besonders viel Kalkstein festgestellt wird, sollte ein Sandfilter bzw. ein Polyphosphat-Filter (System zur Wasserenthärtung) installiert werden. Auch bei Eisenrohren, alten Rohren bzw. Rohren in schlechtem Zustand sollte man dieselbe Vorrichtung zu installieren: aus diesen Rohren können nämlich Eisenreste austreten, welche die inneren Bestandteile der Artikel angreifen und so die einwandfreie Funktion derselben beeinträchtigen können. In so einem Fall (siehe entsprechende Abbildung) würde die Garantie verfallen.

Marken, Bilder, technische Zeichnungen, Texte und sonstige in diesem Dokument enthaltene Inhalte sind das ausschließliche Eigentum der FIR Italia S.p.A.© und genießen den Schutz durch das Urheberrecht und das Markenrecht. Die betrügerische Vervielfältigung, eine Weiterentwicklung oder eine weitere Nutzung unter Einsatz elektronischer Medien sind - unabhängig davon, ob sie privater oder kommerzieller Natur sind, ohne die vorherige Genehmigung seitens der FIR Italia S.p.A. ausdrücklich untersagt.

Art. 85.7281.8

Informationen abfragen

Geben Sie Ihren Vornamen ein
Geben Sie Ihren Nachnamen ein
Geben Sie Ihre Stadt ein
Geben Sie Ihr Land ein
Geben Sie Ihre Tel.-Nr. ein
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
Geben Sie eine Nachricht ein
Subscribe to our newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über FIR Italia Produkte, Neuigkeiten und Veranstaltungen

Top

Achtung!

Um das Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen, müssen Sie eingeloggt sein.

Login
Close