Synergy Cover 94

93.1010.8

Fertigmontageset zu Waschtisch-Einhebelmischer für UP-Montage, mit Abdeckplatte, Länge 195 mm, Ausladung 165 mm.

Artikel,
der für FirUnico®
universellen UP-Einbausystem geeignet ist

Weitere Informationen

Technische Details

  • Art.
    Artikel für Installation an der Wand.
  • Art. M 24x1
    Artikel mit verstecktem Luftsprudler. M 24x1
  • Art.
    Wassersparender Artikel.
  • Art. EN 817
    Artikel DVGW zertifiziert. EN 817
  • Art. 0590576
    Artikel mit Kartusche mit Keramikscheiben. 0590576
Notwendige komplementäre Artikel
Optional- komplementäre Artikel
Zusätzliche Informationen
Reinigung

Für eine perfekte Reinigung der Produktoberfläche empfehlen wir, nie Reinigungsmittel, Scheuermittel, Lösungsmittel, Chemikalien, chlorwasserstoffsäurehältige Substanzen, Ammoniak, Aceton, Chlorbleiche, Haushaltssäuren, verschiedene Desinfektionsmittel, raue und/oder metallische Reinigungswollen und/oder Schwämme zu verwenden, die bleibende Schäden an der Oberfläche hervorrufen könnten. Wir empfehlen hingegen, die Oberfläche des Produkts täglich und ausschließlich mit einem weichen Tuch und Wasser zu reinigen. Tropfen oder Wasserrückstände auf dem Produkt sollten immer sofort entfernt werden, da sich sonst schwer entfernbare Kalkablagerungen bilden könnten.

Artikel mit Details aus DuPont™ Corian®

Für eine perfekte Reinigung der Produkte sollten regelmäßig die Oberflächen mit Details aus DuPont™ Corian® mit einem weichen Tuch gereinigt werden. Bei Flecken kann die Oberfläche mit warmem Wasser abgewaschen und mit einem weichen Tuch getrocknet werden. Es wird außerdem empfohlen, unter keinen Umständen auf den Oberflächen aus DuPont™ Corian® abrasive Schwämme oder Materialien und Substanzen zu benutzen, die irreparable Kratzer verursachen können. Genauere Informationen sind dem Handbuch “Anweisungen zum Gebrauch und zur Pflege von DuPont™ Corian®”, das auch auf unserer Webseite www.corian.com vorhanden ist, zu entnehmen.

Wartung

Für eine perfekte Wartung des Produkts empfehlen wir, Unreinheiten und/oder Kalkverkrustungen vom den Filter des Belüfters periodisch zu entfernen. Für eine korrekte Entkalkung müssen Sie die Kalk- und/oder Schmutzablagerungen in den Filtern der Belüftern entfernen, den Belüfter abmontieren und für einige Stunden in verdünnten Essig (max. Konzentration 10 % bis 20°C) tauchen. Danach müssen Sie ihn mit Wasser nachspülen.

Installation

Wir empfehlen eine Überprüfung der Wasserhärte sowie des Zustandes der hydraulischen Anlagen: falls besonders viel Kalkstein festgestellt wird, sollte ein Sandfilter bzw. ein Polyphosphat-Filter (System zur Wasserenthärtung) installiert werden. Auch bei Eisenrohren, alten Rohren bzw. Rohren in schlechtem Zustand sollte man dieselbe Vorrichtung zu installieren: aus diesen Rohren können nämlich Eisenreste austreten, welche die inneren Bestandteile der Artikel angreifen und so die einwandfreie Funktion derselben beeinträchtigen können. In so einem Fall (siehe entsprechende Abbildung) würde die Garantie verfallen. Für eine lange Lebensdauer der Kartusche mit keramischen Scheiben und Schrauben empfehlen wir bei sehr kalkhältigem Wasser (für die Artikel Waschbecken, Bidet und Spüle mit Montage auf der Arbeitsfläche) überprüfbare Filter (Art. 110503 und 110505) an den beiden Zuleitungen der Wasserhähne zu installieren. Diese sollen Fremdkörper zurückhalten, welche die Dichtungselemente der Kartusche beschädigen könnten.

Marken, Bilder, technische Zeichnungen, Texte und sonstige in diesem Dokument enthaltene Inhalte sind das ausschließliche Eigentum der Fir Italia S.p.A.© und genießen den Schutz durch das Urheberrecht und das Markenrecht. Die betrügerische Vervielfältigung, eine Weiterentwicklung oder eine weitere Nutzung unter Einsatz elektronischer Medien sind - unabhängig davon, ob sie privater oder kommerzieller Natur sind, ohne die vorherige Genehmigung seitens der Fir Italia S.p.A. ausdrücklich untersagt.

Top

Achtung!

Um das Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen, müssen Sie eingeloggt sein.

Login ×